Pegel Heidelberg-Karlstor

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Aktuelles aus der Ruderabteilung

< Heidelberger Ruderregatta: Der Nachwuchs zeigte sein Können

Heidelberger Ruderregatta: Dank an die Helfer

Montag, 12.06.17, Heidelberger Ruderregatta

Liebe RGHler,

eine wunderbare Heidelberger Ruderregatta liegt hinter uns! Fast im Minutenabstand wurden die Rennen den Neckar hinab gestartet. Bei hochsommerlichen Temperaturen und fairen Bedingungen waren die Teilnehmer unserer Regatta auch in diesem Jahr wieder rundum begeistert. Diese Begeisterung verdanken wir euch allen! In der letzten Woche haben wir einmal mehr gezeigt, dass die Heidelberger Rudervereine weitaus mehr als nur rudern können:

Ob in der Gastronomie, auf dem Motorboot, am Mikrofon, im Zielbüro, im großen Technikteam, als Kuchenbäcker oder als Helfer für unerwartete Aufgaben – IHR WART SPITZE! Euch allen ein riesen Dankeschön!

Der HRV lädt am Ende der Regattasaison alle Helfer am 06. Oktober 2017 zum traditionellen Helferessen in den HRK ein.

Auch aus sportlicher Sicht gab es einiges zu Jubeln.

Die RGH legte sechs Mal am Siegersteg an. Besonders überrascht wurden wir vom Sprint-Männerdoppelvierer der RGH, der sich mit wenigen hundertstel Sekunden Vorsprung gegen eine starke Konkurrenz durchsetzten konnte.

Siege der RG Heidelberg

  • Jungen-Doppelzweier 12 u. 13 Jahre LG Jakob Wild, Max Leon Robert Suska
  • Junioren-Doppelzweier B Tobias Gehrig, Benedikt Wladar
  • Sprint Männer-Doppelvierer Oliver Thim, Andreas Lutz, Oliver Friedrich, Baha Berzan Sahin
  • Juniorinnen-Einer A Paula Miucci
  • Juniorinnen-Einer B Freya Epp
  • Junioren-Einer A LG Baha Berzan Sahin.

Auch die 8 Siege unseres Nachbars HRK sind beachtlich:

Siege des Heidelberger RK

  • Junioren-Einer B Felix Geldbach
  • Junioren-Doppelzweier B Felix Geldbach, Louis Glänzer
  • Juniorinnen-Einer B Helene Platten
  • Offener Zweier o. St. Christopher Herpel, Lasse Antczak [DHUGRC]
  • Senioren Zweier o. St. Lucas Gropengießer, Jan Scholl
  • Seniorinnen-Einer Lea Stocker
  • Master Männer-Doppelvierer o. St. Philippe Vallet [SNP], Jean-Claude Dupony [SNP], Jacques Levasseur [SNP], Michael Stittgen [HRK]
  • Masters Frauen Einer Gisela Makowski

Einen Nachbericht zur Regatta gab es in der RNZ (https://www.rnz.de/sport/regionalsport_artikel,-Sport-Regional-83-Heidelberger-Ruderregatta-Der-Nachwuchs-zeigte-sein-Koennen-_arid,278646.html).

Viele Regatta-Impressionen findet ihr auf der Facebookseite des HRV (https://www.facebook.com/RegattaHD), der RGH (https://www.facebook.com/RGH1898) und des HRKs (https://www.facebook.com/HeidelbergerRuderklub/) und im Fotoalbum der RGH.

Nach der Regatta ist vor der Regatta und so freuen wir uns bereits jetzt mit euch zusammen auf die 84. Heidelberger Ruderregatta im nächsten Jahr!

Klaus Menold
- 1. Vorsitzender HRV -

sowie

der gesamte Abteilungsvorstand Rudern