Pegel Heidelberg-Karlstor

Ab einem Wasserstand von 260 cm am Pegel Heidelberg-Karlstor gilt ausnahmslos Rudersperre.

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Aktuelles aus der Ruderabteilung

< Helferessen für die Heidelberger Ruderregatta

Breitensportrudern im Winter; 1.10. Stadtachter, 21.10. Eberbachfahrt

Freitag, 29.09.17, Ressort Breitensport

Liebe Breitensportler,

mit dieser Woche stellen wir die Abendtermine für den Breitensport ein.

Für die kommenden Monate bis zur Zeitumstellung im Frühjahr schlage ich Samstag und Sonntag jeweils 10 h als Rudertermine vor. Damit nicht eine Person alleine immer die Zuständigkeit übernehmen muss, die Bootshalle auf- und wieder zuzuschließen, probieren wir es dieses Jahr mal mit einem Doodle-Terminkalender. Hier der Link:

beta.doodle.com/poll/<wbr />w72c8wgzfgxyse58

So soll das funktionieren:

  • Setzt euch den Link als Lesezeichen und verwendet ihn den Winter über.
  • Wer einen Bootshausschlüssel hat, vermerkt das bitte hinter seinem Namen!
  • Auch wer keinen Schlüssel hat, trägt sich bitte ein, wenn er / sie vorhat zu kommen.
  • Wenn sich niemand mit Schlüssel eingetragen hat, kann man nicht damit rechnen, dass der Rudertermin zustande kommt.
  • Bevor ihr euch auf den Weg macht, schaut nochmal in den Kalender, ob sich der / die Schlüsselinhaber(in) nicht doch noch unerwartet wieder ausgetragen hat.

Meine Bitte wäre, dass der Kalender in diesem Sinne auch wirklich genutzt wird. Natürlich kann man sich auch weiterhin über den Breitensportverteiler mal zu anderen Terminen verabreden, aber fixe Termine erreichen erfahrungsgemäß mehr Teilnehmer als ständig wechselnde individuelle Absprachen.

Nach den Herbstferien (KW45) beginnt wieder das Hallentraining in der Wilckensschule. Außerdem ist ein Lauftreff für montag abends geplant. Nähere Infos hierzu folgen noch.

Erinnern möchte ich an zwei bevorstehende Veranstaltungen (s. vorherige Veröffentlichungen auf der Homepage):

  • Am nächsten Sonntag (1.10.) findet das Stadtachterrennen statt, bei dem RGH und HRK gegeneinander antreten, und zwar nicht nur im Rennboot, sondern wie schon letztes Jahr auch mit einer Breitensportmannschaft. Start ist um 11:45 h auf Höhe der DLRG, das Ziel befindet sich unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke beim Heidelberger Herbst-Frühschoppen. Wir zählen auf eure lautstarke Unterstützung!

Herzliche Grüße,

Brigitte Haller
Leiterin Breitensport
Rudergesellschaft Heidelberg 1898 e.V.