Pegel Heidelberg-Karlstor

Ab einem Wasserstand von 260 cm am Pegel Heidelberg-Karlstor gilt ausnahmslos Rudersperre.

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Das elektronische Fahrtenbuch

Seit dem 1. Januar 2005 ist unser klassisches Fahrtenbuch durch ein Computerprogramm ersetzt. Die Benutzung erfolgt wie bei jedem anderen Fahrtenbuch: Vor Fahrtbeginn trägt sich die Mannschaft mit dem Boot ein und nach Fahrtende wieder aus. Die zuvor sehr aufwändige Auswertung der gefahrenen Kilometer am Jahresende ist seitdem ein Kinderspiel. Darüber hinaus besteht nun die Möglichkeit, für jeden Ruderer individuell seine persönliche Ruder-Statistik abzurufen. Ebenso können für sämtliche Boote Statistiken abgerufen, und so die Auslastung des Bootsparks nachvollzogen werden.

In der folgenden Tabelle können Sie die Eckdaten der bisher ausgewerteten Jahre sehen.

JahrMannschafts-
km
Boots-kmAusfahrtenAktive Rudererkm-
Rekord
durch
201699.61039.2893.3515992.722Harald Schewski
2015105.27742.1333.5935993.077Sebastian Hofmann
2014111.95247.6644.0215803.213Harald Schewski
2013113.51651.8624.1066684.000Andi Gantert
2012112.24751.8094.1996693.751Andi Gantert
2011118.14152.3274.6426003.038Sebastian Hofmann
201088.65338.6043.9085722.690Sebastian Hofmann
200978.32229.5343.0956032.715Sebastian Hofmann
200876.10328.3002.8904482.510Sebastian Hofmann
200766.66024.6562.4003632.644Imme Glaeser
200663.47622.2852.1733612.655Imme Glaeser
200561.48120.7912.0183611.893Imme Glaeser