Pegel Heidelberg-Karlstor

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Rudern gegen Krebs

"Rudern gegen Krebs" ist eine Serie von Benefizregatten zur Förderung der Initiative "Sport und Krebs". Ziel der Regatten ist es Spenden einzuwerben um damit möglichst vielen Krebspatienten die Teilnahme an diesem erfolgreichen therapiebegleitenden Projekt zu ermöglichen. Nachdem "Rudern gegen Krebs"-Regatten bereits sieben Mal seit 2009 in Heidelberg stattfanden, wird Heidelberg am 9.9.2017 erneut Gastgeber sein.

Die Benefiz-Regatta "Rudern gegen Krebs" ist eine Initiative der "Stiftung Leben mit Krebs". Seit 2005 wird diese Regatta bundesweit in Kooperation mit lokalen Rudervereinen und onkologischen Therapieeinrichtungen ausgetragen.

Die Teilnehmer der Regatta rudern aktiv zur Unterstützung eines guten Zwecks: Mit den Erlösen der Aktion werden u.a. Sporttherapeuten finanziert, die gezielt Sportprogramme für Krebspatienten anbieten und Kurse durchführen.

2014 hat der Badische Sportbund Rudern gegen Krebs Heidelberg ein BSB-Porträt gewidmet. Diesen informativen Filmbeitrag finden Sie hier.