Pegel Heidelberg-Karlstor

Ab einem Wasserstand von 260 cm am Pegel Heidelberg-Karlstor gilt ausnahmslos Rudersperre.

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Aktuelles aus der Ruderabteilung

< Ernst Göthling verstorben

Nachrichten aus dem Breitensport

Montag, 15.10.18, Ressort Breitensport


Liebe RGHler,

mit dem September hat auch der abendliche Breitensport geendet. Folgende Trainingsmöglichkeiten stehen euch den Winter über zur Verfügung:

Rudern nach Absprache in Eigeninitiative zu passenden Tageszeiten.

Nach den Herbstferien beginnt wieder dienstags (17 h bzw. 18:30 h) das Hallentraining in der Wilckensschule, auch dieses Jahr wieder unter der bewährten Leitung von Angela Hack.

Der Kraftraum und die Ergometer können natürlich auch durch Breitensportler genutzt werden. Ich bitte jedoch zu beachten, dass das Training der Leistungsgruppe Vorrang hat.

Auch das Ruderbecken wird wieder in Betrieb gehen. Wer hierfür feste Zeiten mit mir vereinbart, hat Vorrang vor "Spontanbesuchern“.

Ein kleines Ruder-Highlight haben wir noch dieses Jahr, und zwar das Nikolausrudern. Bitte merkt euch den Termin 9. Dezember vor!

Ich wünsche euch einen abwechslungsreichen Herbst und Winter - wir sehen uns wieder im Frühjahr zum abendlichen Rudern.

Herzliche Grüße,

Brigitte Haller
Leiterin Breitensport
Rudergesellschaft Heidelberg 1898 e.V.