Zum Hauptinhalt springen

Nachricht

< Medaillen und mehr gewonnen
11.05.2022 / Veranstaltungen, Heidelberger Ruderregatta

Dein Einsatz für die Heidelberger Regatta

Die Heidelberger Ruderregatta braucht deine Hilfe am 28./29. Mai


Das schwarze Brett im RGH-Bootshaus mit Listen aus Papier

Die Listen des HRV hängen am schwarzen Brett auf der Galerie im Bootshaus.

Nach zwei Jahren Unterbrechung laufen die Vorbereitungen zur 88. Heidelberger Ruderregatta am 28. und 29. Mai auf Hochtouren. Gemeinsam mit dem Heidelberger Regattaverband 1923 und dem Heidelberger Ruderklub 1872 freuen wir uns auf eine Veranstaltung, die endlich wieder ohne nennenswerte Pandemie-Auflagen durchgeführt werden darf.

Die Heidelberger Ruderregatta braucht deine Hilfe zum Erfolg!

Alle Mitglieder der RGH sind angesprochen, bei den vielen kleinen Aufgaben, die um die Regatta herum anfallen, tatkräftig zu helfen. Es ist für jede und jeden etwas passendes dabei, wie zum Beispiel:

  • Auf- und Abbau des Zielbereichs und der RGH-Gastronomie
  • kalte Getränke aus der Biergondel verkaufen
  • Würstchen am Grill wenden
  • Kaffee und Kuchen unters Volk bringen
  • und dafür Kuchen backen.

Zur vereinfachten Hilfeplanung gibt es in diesem Jahr eine Online-Liste:

Link zur Hilfeliste

Ebenfalls möchte ich auf die Hilfelisten des Regattaverbands aufmerksam machen, die in diesem Jahr noch in Papier-Form im Bootshaus vor den Umkleiden aushängen. Auch dort sind noch ein paar Zeilen zu füllen.

Für Rückfragen zu den anstehenden Aufgaben stehen dir unser Gastro-Beauftragter Falk Hössler (f.hoessler@rgh-heidelberg.de) oder ich gerne zur Verfügung.

Sicher ist bei jeder Regatta der insgesamt große Aufwand, den wir nur gemeinsam bewältigen können. Genau so sicher ist aber auch die gemeinsame Freude am erreichten Ergebnis. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!