Pegel Heidelberg-Karlstor

Ab einem Wasserstand von 260 cm am Pegel Heidelberg-Karlstor gilt ausnahmslos Rudersperre.

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Aktuelles aus der Ruderabteilung

< Offizielle Bekanntmachung zum Stadtachter 2020

Johanna Debus für den Baltic-Cup nominiert

Mittwoch, 02.09.20, Ressort Rennrudern

Die U19-EM Ende September in Belgrad, auf die sich Johanna Debus die letzten Wochen intensiv vorbereitet hatte (siehe Bericht vom 21.08.), wird ohne deutsche Beteiligung stattfinden. Die deutsche Nationalmannschaft darf aufgrund der verlängerten Reisewarnung nicht nach Serbien reisen.

Johanna hatte eigentlich beste Chancen, sich für die EM zu qualifizieren. Allerdings hatte sie beim Training in Hamburg einen Konflikt mit einer Brücke und danach Rückenbeschwerden. Sie erreichte bei der Kleinbootüberprüfung am Ende den 10. Platz. Da sie noch zum jüngeren A-Jahrgang gehört, wurde sie aber für den Baltic-Cup nominiert.

Die offizielle Meldung des Landesruderverband BW gibt es hier nachzulesen:

http://lrvbw.de/nachrichtenleser.57/items/saisonabschluss-fuer-die-junioren.html