Pegel Heidelberg-Karlstor

Ab einem Wasserstand von 260 cm am Pegel Heidelberg-Karlstor gilt ausnahmslos Rudersperre.

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Aktuelles aus der Ruderabteilung

< Saar-Wanderfahrt: Meldefristverlängerung bis Fr., 3.2.2012

Eingeschränkter Ruderbetrieb wegen Kälte

Freitag, 03.02.12, Wasserstraßen-Informationen
Liebe RGHler, falls die prognostizierten -20 Grad eintreffen, wird es zu Einschränkungen im Ruderbetrieb kommen. Wenn wir Gefahr für Mensch (oder Material) sehen, werden wir Sie hier über den Newsletter informieren und ggfs. eine Rudersperre einleiten. Die einzelnen Nachrichten finden Sie aber immer auch direkt auf der Homepage www.rgh-heidelberg.de ganz unten bei "Neueste Nachrichten". Weitere Informationen zur Sicherheit beim Rudern im Winter finden Sie auf unserer Website. Wir wünschen auf jeden Fall ein wunderschönes Wochenende. Egal ob Sie rudern oder nicht. Annette Kerstein, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit