Pegel Heidelberg-Karlstor

Ab einem Wasserstand von 260 cm am Pegel Heidelberg-Karlstor gilt ausnahmslos Rudersperre.

Quelle: HVZ

Wir danken unseren Unterstützern!

Die RGH ist FSJ-Einsatzstelle!

Aktuelles aus der Ruderabteilung

< Jahreshauptversammlung 2.3.2012, 19 h Bootshaus

Rudersperre kann noch nicht aufgehoben werden

Freitag, 17.02.12, Wasserstraßen-Informationen
Liebe RGHler, das Eis ist weitestgehend geschmolzen, doch bitte beachten Sie, dass die Rudersperre noch gilt. Eisplatten sind noch unterwegs und können unsere Boote beschädigen. Der sportliche Leiter wird die Situation für uns beobachten. Er hat die Rudersperre verhängt und er wird sie aufheben, sobald ein sicheres Rudern wieder möglich ist. Diese Information erreicht Sie dann zeitnah über den Newsletter. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und ein schönes Wochenende, Annette Kerstein, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit